ueber_uns_01ueber_uns_02ueber_uns_03ueber_uns_04

Olav Dumke

Wenn Olav Dumke als Kind bei seiner Urgroßmutter zu Besuch war, musste sie den selbstgezimmerten Kaufladen herausholen.

„Du wirst Kaufmann“, hatte sie damals prophezeit.

Olav Dumke (38 Jahre jung, verheiratet, 2 Kinder) hat seinen Beruf sprichwörtlich von der Pieke auf gelernt. Schon mit 16 schnupperte er erste "Lebensmittel-Luft" in einem EDEKA-Markt.

Nach Aus- und Weiterbildung zum Einzelhandelskaufmann stieg er schnell zum Marktleiter auf und wurde 2004 mit einem eigenen Markt in Rees-Millingen am Niederrhein selbstständiger Kaufmann der EDEKA Rhein Ruhr.

"Wir lieben Lebensmittel" – dieses Motto ist für ihn Bekenntnis und Herzensangelegenheit zugleich. Seit 2009 ist Warstein zu seinem beruf- lichen Mittelpunkt geworden.

 

Standort

Warstein, 30.000 Einwohner, liegt am Nordrand des Sauerlands und ist als Bier- und Waldstadt bekannt.

Zu Zeiten der Montanindustrie war unser jetziger Standort eine bedeutende industrielle Größe. Die Eisenverarbeitung prägte eine lange Zeit das Erscheinungsbild der Stadt (Suttroper Wilhelmshütte an der Wäster).

Die Eisenindustrie in Warstein musste in den 90er Jahren des letzten Jahr- hunderts den Standortvorteilen der großen Industrieregionen an Rhein und Ruhr nachgeben.

Mitte der 80er Jahre als Dixi-Markt eröffnet, wurde der der Standort 2004 zu einem Marktkauf umgebaut.

Der Neustart und Ausbau zu einem großen EDEKA E-Center mit reichhal- tigem Frischeangebot, modernen Bedientheken und einem attraktiven Non- Food-Programm erfolgte 2009 durch das E-Center Olav Dumke & Team.